Fotogalerie

Broccoli
Broccoli Broccoli

Paprika
Paprika Paprika

Kirsche
Kirsche Kirsche

Magersucht im Wellness-Lexikon

Es besteht nach wie vor die Annahme, nur junge Damen können an Magersucht erkranken. Diese Annahme ist nicht mehr ganz richtig, denn mittlerweile sind es auch immer mehr Männer, die magersüchtig sind. Da die Krankheit aber eben noch als typische „Frauenkrankheit“ abgehandelt wird, besteht hier eine ziemlich hohe Dunkelziffer. Der Grund für die Magersucht sind generell psychische Probleme, die oftmals einen tieferen Hintergrund haben. Bei Mädchen spielt oft das Aussehen eine Rolle. Ein falsches Selbstbild, hoher Druck vom Umfeld, ein falsches Schönheitsideal sind meist die Hauptfaktoren. In der heutigen Gesellschaft ist es leider oftmals so, dass jemand, der einige Kilo zu viel auf die Waage bringt, nicht einmal einen Ausbildungsplatz bekommt. Dann ist es zumeist natürlich auch so, dass die „Barbie-Püppchen“ eher einen Freund abbekommen. In Modell-Agenturen wird mittlerweile davon abgesehen, spindeldürre Mädchen auf dem Laufsteg zu schicken. Auch in Modemagazinen oder Katalogen werden seit einiger Zeit Fotos gezeigt, die nicht mehr ganz so dünne Damen zeigen. Es wird also hinsichtlich der angeblich optimalen Figur schon einiges dafür getan, um klarzustellen, dass die Wespentaille und der flache Busen nicht unbedingt das Optimum darstellen. Die Magersucht kann jedoch auch andere Ursprünge haben. Es mag der Mangel an positiver Aufmerksamkeit sein, es mag ein für ein Kind traumatisches Ereignis sein. Bei Eltern sollten die ersten Alarmglocken schlagen, wenn der pubertierende Jugendliche nichts mehr essen möchte, mit der Begründung, es fühle sich zu dick, und dies bei Konfektionsgröße 36. Dann sollten unbedingt Gespräche geführt werden, was natürlich bei Teenies nicht immer einfach ist. Im Zweifelsfall ist psychologische Hilfe einzuschalten. Sollte die Magersucht nicht bekämpft werden, kann sie, aufgrund der Mangelernährung, weitere körperliche Beschwerden nach sich ziehen. Im schlimmsten Fall droht sogar der Tod.


Hauptseite | Impressum & Datenschutz | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Quicklinks
Wellness Ernährung Gesundheit