Fotogalerie

Karotte
Karotte Karotte

Orange
Orange Orange

Tee
Tee Tee

Chinesische Medizin im Wellness-Lexikon

Vor über 2000 Jahren entwickelten sich in China die Grundlagen und Methoden dessen, was heute als Traditionelle Chinesische Medizin TCM bezeichnet wird. Sie verbreitete sich in fast ganz Ostasien und wurde erst Mitte des 19. Jahrhunderts durch die westliche Medizin etwas zurückgedrängt. In den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts erlebte sie unter Mao dann eine Renaissance und mit der Verbreitung in der westlichen Welt ab den 70er Jahren entstand in der westlichen Welt der Begriff TCM, der in China so nie gebraucht worden ist. Im Gegensatz zur westlichen Medizin wird der Mensch in seiner Gesamtheit betrachtet und die Basis der Behandlung ist der Gedanke, dass die Heilkräfte des Körpers angeregt werden, um sich selbst zu heilen. Dazu werden die fünf Elemente, die Lebensenergie Qi und die Kräfte von Yin und Yang im Gleichgewicht gehalten bzw. das Gleichgewicht wieder hergestellt. Die ganzheitliche Betrachtungsweise und der Aspekt der Vorbeugung von Erkrankungen gewinnen als Gegenkraft zur westlichen Schulmedizin zunehmend an Bedeutung. Viele Menschen fühlen sich nur noch in ihre Organsysteme zerlegt, wobei psychische Aspekte oft ignoriert werden. Auch das Unterdrücken von Symptomen statt Heilung und das Ignorieren von Möglichkeiten zur Vorbeugung löst immer mehr Unbehagen aus. Die TCM kann bei schweren Erkrankungen oder Notfällen die Schulmedizin nicht ersetzen. Aber vor allem bei der Vorbeugung, der Behandlung von „funktionellen Störungen“ ohne nachweisbare Ursache und der ergänzenden Behandlung chronischer Erkrankungen kann sie eine wertvolle Hilfe sein. Die TCM beruht auf 5 Säulen: der Arzneimitteltherapie mit Naturstoffen, der Akupunktur und der ergänzenden Moxibustion (Erwärmung der Akupunkturpunkte), Massagetechniken wie Tuina Anmo, Bewegungsübungen wie Qi-Gong und einer Ernährungslehre, die an der Arzneimitteltherapie ausgerichtet ist.


Hauptseite | Impressum & Datenschutz | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Quicklinks
Wellness Ernährung Gesundheit